Schürmann & Partner wird zum 20.10.2012 liquidiert und besteht als Abwicklungsgesellschaft weiter.

 

Die Partner sind unter folgenden Adressen künftig erreichbar:

 

Dr. Reinhard Regner und Christian Lerch
BTR Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer
Rödelheimer Bahnweg 21-23
60489 Frankfurt am Main
Telefon:069 - 9784 88 - 0
Telefax: 069 - 9784 88 - 88
regner@btr-rechtsanwaelte.de
lerch@btr-rechtsanwaelte.de

Prof. Dr. Jochen Schürmann und Jesko Zahn
Schürmann & Kollegen
Rödelheimer Bahnweg 21-23
60489 Frankfurt am Main
Telefon: 069 – 978471 – 70
Telefax: 069 – 978471-44
Jesko.zahn@schuermann-kollegen.de
Jochen.schuermann@schuermann-kollegen.de

Sozietät


Die Sozietät Schürmann & Partner hat sich im Jahr 2008 aufgrund langjähriger Erfahrungen der Teammitglieder in großen deutschen und internationalen Anwalts- und Steuerberatungsbüros formiert. Erste Wurzeln hat die Sozietät im Jahr 1998 in Frankfurt am Main. Schürmann & Partner will an die Tradition einer umfassenden Beratungsphilosophie anknüpfen, in welcher der Mandant einen Partner findet, der ihn individuell und persönlich begleitet.


Nachhaltigkeit ist ein Merkmal unserer Tätigkeit. Bei den Partnern können wir auf eine bis zu 18jährige Berufserfahrung zurückgreifen. Unser Team ist sowohl in den Bereichen der Beratung und Gestaltung rechtlicher und steuerlicher Sachverhalte, als auch im Bereich der gerichtlichen Interessendurchsetzung tätig. Die offene und zielorientierte Beratung und Hilfestellung ist dabei ein entscheidender Faktor für den gemeinsamen Erfolg. Wir haben den Anspruch, Ihnen in einem täglich komplexer werdenden Markt klare und verständliche Antworten zu geben.


Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern begleiten wir Sie auch bei internationalen Transaktionen.


Tätigkeitsschwerpunkt


Schürmann & Partner berät seine Mandanten in allen inländischen und internationalen wirtschaftsrechtlichen, gesellschaftsrechtlichen, steuerrechtlichen und handelsrechtlichen Angelegenheiten. Viele unserer Mandanten werden umfassend betreut, während andere Rat in unseren Schwerpunktbereichen in besonderen Angelegenheiten suchen. Für viele Mandanten erfüllt Schürmann & Partner die Aufgaben einer hauseigenen Rechtsabteilung. Die gesellschaftsrechtlichen und prozessrechtlichen Angelegenheiten dieser Mandanten werden umfassend durch uns betreut.


Mandanten wenden sich sehr oft mit besonderen Problemen, die eine besondere Lösung verlangen, an unsere Kanzlei. Häufig passen solche Probleme und ihre Lösungen nicht in starre Kategorien. Meistens berühren sie viele verschiedene Rechtsbereiche und manchmal umreißen sie ein völlig neues Rechtsgebiet. Die Schwerpunkte unserer Beratung liegen insbesondere in den Bereichen:


· Unternehmensgründung und -umstrukturierung, Unternehmensbesteuerung

· Immobilienrecht, Baurecht und gewerbliche Miet- und Pachtverträge

· Arbeitsrecht und betriebliche Mitbestimmung

· Internationales und inländisches Wirtschaftsrecht

· Transaktionen und Akquisitionen

· Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, gewerblicher Rechtsschutz

· Erbrecht

· Prozessführung

· Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht

· Wirtschaftsprüfung


Unternehmensgründung und -umstrukturierung, Unternehmensbesteuerung


Schürmann & Partner und die Kooperationspartner unterstützen ihre Mandanten bei der Gründung von Gesellschaften und geben eine umfassende Steuerberatung zu solchen Vorhaben. Unsere gesellschaftsrechtliche Beratung umfasst das Aufsetzen von Urkunden und Satzungen, sowie die Beratung über Personengesellschaften, Stiftungen und Genossenschaften. Wir beraten unsere Mandanten bei Aktionärsvereinbarungen, beim Aufkauf von Eigenkapital und bei Angelegenheiten, die mit der Finanzierung von Familienbetrieben zusammenhängen.


Immobilienrecht, Baurecht und gewerbliche Miet- und Pachtverträge


Schürmann & Partner betreuen die folgenden Angelegenheiten im Bereich des Immobilienrechts: Gewerbliche Miet- und Pachtverträge, Grundstücksan- und verkauf, Bauträgerprojekte und Bauherrengemeinschaften, Bau von Bürokomplexen, Portfolio Akquisition und Liquidation, Immobilienfinanzierung, allgemeines Mietrecht, kommunale Bauplanung und Verkauf von Wohnhäusern.


Arbeitsrecht und betriebliche Mitbestimmung


Unsere arbeitsrechtliche Tätigkeit deckt das Individualarbeitsrecht und das kollektive Arbeitsrecht ab. Im individuellen Arbeitsrecht beraten wir sowohl Arbeitgeber, als auch Arbeitnehmer bei dem Abschluss und der Erstellung von Arbeitsverträgen. Vor den Arbeitsgerichten vertreten wir unsere Mandanten unter anderem in Kündigungsschutzprozessen. Wir beraten unsere Mandanten bei Tarifverhandlungen und beim Umgang mit staatlichen Behörden und Betriebsräten.


Internationales und inländisches Wirtschaftsrecht


Unsere Anwälte und Wirtschaftsprüfer haben vielfältige internationale Erfahrungen. Wir verfassen inländische und internationale Verträge in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts. Wir werden tätig bei Verhandlungen über Joint Ventures und Übernahmevereinbarungen, bezüglich Technologietransfer, Handelsvertreterverträge, Vorrats- und Vertriebsverträge, Lizenzverträge, Projektfinanzierung und Kreditvereinbarungen, Werbe-, Veröffentlichungs- und Marketingvereinbarungen, Arbeits- und Managementverträge, vertrauliche Angelegenheiten und Bauverträge.


Mitunseren Steuerberatern in Frankfurt am Main sowie Kooperationsbüros der ADVOSELECT EWIV in Europa und den Vereinigten Staaten und einem Netzwerk von Kanzleien europäischen Raum, mit denen wir eng zusammenarbeiten, vertreten wir Unternehmen länderübergreifend, die von uns bei ihren Investitionen oder Vorhaben beraten werden.


Transaktionen und Akquisitionen


Wir beraten unsere Mandanten in zahlreichen steuerlichen und rechtlichen Fragen, die mit der Akquisition und Veräußerung von bereits bestehenden Unternehmen und Firmen zusammenhängen, z.B. bei Joint Ventures, Übernahmeangeboten, Spin-Offs und anderen Methoden.


Unsere Anwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater berücksichtigen bei der Planung der anstehenden Transaktionen steuerliche und rechtliche Aspekte; sie helfen bei den Verhandlungen, der Vorbereitung, der Durchführung und der Verwaltung der notwendigen Vereinbarungen und anderer Unterlagen. Sie erteilen Auskunft zu den Rechtsfragen, die im Zusammenhang mit solchen Transaktionen auftreten.


Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, gewerblicher Rechtsschutz


Unsere Anwälte beraten unsere Mandanten bei Lizenz- und Franchiseverträgen. Wir führen Recherchen über Firmenzeichen, Warenzeichen und Patente durch. Unsere Anwälte sind mit den Problemen des Missbrauchs von inländischen und internationalen Urheberrechten vertraut. Dies umfasst gewerblichen Rechtsschutz, Lizenzierung, Rechtsschutz für Softwareprogramme und Computerdaten sowie das Urheberrecht von Künstlern, Regisseuren und Musikern.


Erbrecht


Wir beraten unsere Mandanten in erbrechtlichen Angelegenheiten und unterstützen sie bei der Gestaltung von Testamenten. Unsere Anwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater sind auch als Testamentsvollstrecker tätig.


Die Steuerberater berücksichtigen bei der Beratung steuerrechtliche Aspekte, insbesondere die Erbschafts- und Schenkungssteuer sowie die Grundsteuer. Wir entwickeln mit unseren Mandanten Strategien zu einer Unternehmensnachfolge in Familienunternehmen, um einen reibungslosen Generationenwechsel zu gewährleisten.


Prozessführung


Wir vertreten unsere Mandanten vor Gericht und bei Verwaltungsbehörden in Deutschland. Über unsere Kooperationsbüros ist dies auch in beinahe allen europäischen Ländern und den Vereinigten Staaten (Seattle) möglich. Wir führen in fast allen Bereichen Prozesse: Allgemeine Vertrags- und Handelsstreitigkeiten, gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten, Fälle aus dem Bereich der Umwelt- und Produkthaftung, Bauprozesse und Prozesse im Immobilienrecht, Angelegenheiten des Wettbewerbsrechts und des gewerblichen Rechtsschutzes, Angelegenheiten aus dem Bankrecht und dem Versicherungswesen, Fälle aus dem Insolvenzrecht, arbeitsrechtliche Streitigkeiten und Urheberrechtsangelegenheiten.


Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht


Wir beraten und betreuen unsere Mandanten im Vorfeld von steuerstrafrechtlichen Ermittlungsverfahren und vertreten sie gegenüber den Finanzbehörden, den Straf- und Bußgeldstellen der Finanzämter und der Staatsanwaltschaft. Ebenso beraten und vertreten wir Unternehmen oder ihre Geschäftsführer in wirtschaftsstrafrechtlichen Bereich, insbesondere in den Bereichen der Insolvenzumfeldberatung und Sanierung.


Wirtschaftsprüfung


Unsere Wirtschaftsprüfer beraten mittelständische Unternehmen, öffentliche Unternehmen und Kreditinstitute in allen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen. Insbesondere in den Bereichen Unternehmensbewertung, Due Diligence, Finanzierung, Treasury und Rechnungslegung (insbesondere nach IFRS) sind wir gerne für unsere Mandanten tätig. Die Wirtschaftsprüfer der Sozietät erstellen ferner gerichtliche Wertgutachten und Parteigutachten und beraten und betreuen die Mandantschaft darüber hinaus ebenfalls im Bereich des Restrukturierungs- und Krisenmanagements.


Dr. Reinhard Regner | Rechtsanwalt – geboren am 04. Juli 1963 in München.


Ausbildung | Studium der Rechtswissenschaften an der Ruprecht Karls Universität, Heidelberg

Promotion: Universität Heidelberg, Thema: „Fahrlässigkeit bei Konkursdelikten“ (Buchführung und Konkursdelikte)


Tätigkeitsschwerpunkte | Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht, rechtliche und steuerliche Gestaltungsberatung, Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht, Erbrecht, speziell Unternehmensnachfolge


Karriere | 1994–1998 Mitarbeiter in einer WP/StB-Sozietät in Mannheim

1998 Juniorpartner bei der Kanzlei Schürmann & Partner, später Coudert Brothers llp

2005 Gründungspartner der Sozietät Wanner & Partner, später Schürmann & Partner

Gründungscoach bei BestFinance (FAZ-Institut)


Sprachen | deutsch und englisch


Veröffentlichungen (Auswahl) | „Fahrlässigkeit bei Konkursdelikten – Sorgfaltspflichten der handelsrechtlichen Buchführung und ihre Bedeutung im Konkursstrafrecht“, 1998

„Das BGB nach der Schuldrechtsmodernisierung“, Handbuch der Unternehmensfinanzierung, 2003

Mandanten-Informationsbroschüre zum Thema „Rating und Basel II“, 2003

„Versicherung gegen Managerfehler“, Update 1/2003, Institutsbeilage zur FAZ

„Nicht ohne meinen Nachfolger – Unternehmensnachfolge rechtzeitig planen“, FAZ vom 15. April 2003


Vorträge/Veranstaltungen (Auswahl) | 1. Deutscher Unternehmertag am 21. Oktober 2002; Moderation des Forums zum Thema „MBO/MBI – Vom Manager zum Unternehmer“

2. Deutscher Unternehmertag am 24. November 2003; Leitung des Workshops zum Thema „Rahmenbedingungen für eine Unternehmensnachfolge“

2. Bayerischer Mittelstandstag am 26. Juni 2003; Leitung des Workshops zum Thema „Krisenprävention & Restrukturierung für mittelständische Unternehmen“


Kontakt | reinhard.regner@schuermann.com | Telefon: +49 (0) 69 – 97 84 71 70


Jesko Zahn | Rechtsanwalt – geboren am 21. August 1971 in Brig (Schweiz).


Ausbildung | Studium der Rechtswissenschaften an der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt


Tätigkeitsschwerpunkte | Prozessführung und Schiedsverfahren, Arbeitsrecht, Wettbewerbsrecht, gewerblicher Rechtsschutz


Karriere | 1990 – 1994 Geschäftsführender Gesellschafter einer Frankfurter Werbeagentur

2005 Rechtsanwalt bei Wanner & Partner Rechtsanwälte

seit 2007 Partner der Kanzlei Wanner & Partner Rechtsanwälte, später Schürmann & Partner

2008 Gründungscoach bei BestFinance (FAZ-Institut)


Sprachen | deutsch und englisch


Vorträge/Veranstaltungen(Auswahl) | BEST EXCELLENCE Intensivworkshop (FAZ–Institut) am 08.05.2008; Leitung des Workshops „Marken– und wettbewerbsrechtliche Probleme und Fragestellungen im Zuge der Existenzgründung“


Kontakt | jesko.zahn@schuermann.com | Telefon: +49 (0) 69 – 97 84 71 70


Dr. Jochen Schürmann | Wirtschaftsprüfer – geboren am 18. Juli 1960 in Koblenz.


Ausbildung | Studium der Volkswirtschaftslehre an der JohannesGutenberg-Universität, Mainz

Promotion am Lehrstuhl für Finanzwissenschaft von Prof. Dr. RolfPeffekoven, Mainz


Tätigkeitsschwerpunkte | Restrukturierungs- und Krisenmanagement, Unternehmensbewertung, Due Diligence, Finanzierung, Treasury, Internationale Rechnungslegung, Bilanzsteuerrecht, Bilanzierung vonBankprodukten


Karriere | 1988–1989 Dozent an der „euro sprachschule“ Wiesbaden

1990–1992 Gutachter, C&L Treuhand-Vereinigung Deutsche Revision AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Steuerberatungsgesellschaft

1993–1999 Prüfungsleiter, PWC Deutsche Revision AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

1999–2001 Vorstand Finanzen und Begleitung einer deutschen Aktiengesellschaft an die Börse

seit 2001 Wirtschaftsprüfer in eigener Praxis, Gutachter am Landgericht Mainz

2002–2004 Kaufmännischer Leiter & Berater einerAktiengesellschaft

2009 Partner der Kanzlei Schürmann & Partner


Sprachen | deutsch und englisch


Kontakt | jochen.schuermann@schuermann.com | Telefon: +49 (0) 69 – 97 84 71 70


Prof. Dr. Peter Haller | Wirtschaftsprüfer



Christian Lerch | Wirtschaftsjurist – geboren am 04. April 1972 in Hannover.


Ausbildung | Studium zum Diplom Wirtschaftsjuristen an der Fachhochschule, Lüneburg


Tätigkeitsschwerpunkte | Prozessführung Arbeitsrecht, Vertragsrecht, Mediator für arbeitsrechtliche Konfliktlösungen


Karriere | 2000-2002 Personalreferent bei HOCH Tief AirPort in Essen

2002-2003 Personalreferent bei Lorenz Bahlsen Snack-World in Neu-Isenburg

2003- Justiziar bei der WISAG Facility Service Holding im Bereich Arbeitsrecht in Frankfurt

Seit 2007 Ehrenamtlicher Richter beim Arbeitsgericht in Frankfurt


Sprachen | deutsch, spanisch und englisch


Auslandsstationen | 06.1998-08.1998 South African – German Chamber of Commerce and Industry, Abteilung: Recht und Marktforschung in Johannesburg Südafrika

09.1998-02.1999 German American Chamber of Commerce of the Midwest Inc., Abteilung: Consulting Services in Chicago USA


Veranstaltungen | Schulungen zum Bereich Arbeits- und Sozialversicherungsrecht, Schwarzarbeit


Kontakt | christian.lerch@schuermann.com | Telefon: +49 (0) 69 – 97 84 71 70

Netzwerk


Zur Sicherung eines qualitativ hochwertigen und nachhaltigen Beratungsansatzes ist aus unserer Sicht „Networking“ unabdingbar.


Durch unsere Niederlassung in Zürich können wir mit insgesamt 10 Anwälten und Steuerberatern sowie Wirtschaftsprüfern auch im Recht der Schweizer Eidgenossenschaft grenzüberschreitend rechtlich und steuerrechtlich beratend und gerichtlich tätig werden. Über unsere Mitgliedschaft im Deutsch-schweizerischen Wirtschaftsclub stellen wir gerne auch Kontakte zu Banken und Unternehmen in der Schweiz her.


Aufgrund unserer Mitgliedschaft in der Advoselect EWIV können wir ferner auf ein national und international bewährtes Netzwerk von Rechtsanwälten, Steuerberatern, Notaren und Wirtschaftsprüfern mit Standorten in (national) Aachen, Chemnitz, Dinslaken, Erfurt, Flensburg, Gießen, Göttingen, Mannheim, München, Nördlingen, Öhringen, Osnabrück, Rotenburg, Saarbrücken und Stuttgart sowie (international) in Barcelona, Bratislava, Bregenz, Budapest, Madrid, Palma de Mallorca, Seattle, Strasbourg, Sofia und Wien zugreifen.


Wir stehen Ihnen daher auch bei Aufgabenstellungen außerhalb unserer Tätigkeitsschwerpunkte gerne beratend zur Seite.

Kontakt


Schürmann & Partner | Rechtsanwälte • Wirtschaftsprüfer | Partnerschaftsgesellschaft


Frankfurt am Main | Rödelheimer Bahnweg 21 – 23 | 60489 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 69 - 978 471 70 | Telefax: +49 (0) 69 - 978 471 44


Zürich | Dufourstrasse 101 | 8008 Zürich
Telefon: +41 (0) 44 - 388 48 90 | Telefax: +49 (0) 44 - 388 48 91


E-Mail: info@schuermann.com | Homepage: www.schuermann.com


Anfahrt mit dem Auto | Für Ihre Anreise mit dem Auto steht Ihnen der nachfolgend bezeichnete Link zum map24 Routenplaner zur Verfügung. Bitte geben Sie Ihre Start Adresse ein und klicken Sie auf den Button. Die Tiefgarage unseres Büros steht Ihnen gerne zur Verfügung.
»map24 Routenplaner«


Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln und via Hauptbahnhof | Benutzen Sie die S-Bahn S3, S4 oder S5 in Richtung Bad-Soden/Kronberg/Friedrichsdorf und verlassen Sie diese an der Station Rödelheim. Gehen Sie nach links in den Rödelheimer Bahnweg (circa 50 Meter).


Anfahrt via Flughafen Frankfurt am Main | Benutzen die S-Bahn Linien S8 oder S9 in Richtung Hauptbahnhof. Verlassen Sie die S-Bahn an der Station Hauptbahnhof und nehmen Sie die S-Bahn S3, S4 oder S5 in Richtung Bad-Soden/Kronberg/Friedrichsdorf bis zur Station Rödelheim. Nach Verlassen der Station gehen Sie links in den Rödelheimer Bahnweg (circa 50 Meter).

Impressum


Hinweis gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG)


Anbieter | Schürmann & Partner | Rechtsanwälte • Wirtschaftsprüfer | Partnerschaftsgesellschaft
Rödelheimer Bahnweg 21 – 23 | 60489 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 97 84 71 – 70 | Telefax: (069) 97 84 71 – 44
E-Mail: info@schuermann.com | Homepage: www.schuermann.com


USt-ID: DE 244305688
Registergericht: Amtsgericht Frankfurt am Main | Registernummer: PR 1577
Gesetzlich Vertretungsberechtigte im Sinne des PartGG:
Prof. Dr. Peter Haller | Dr. Reinhard Regner | Dr. Jochen Schürmann | Jesko Zahn


Verantwortlich für den Inhalt | Jesko Zahn | Rechtsanwalt
Schürmann & Partner | Rechtsanwälte • Wirtschaftsprüfer | Partnerschaftsgesellschaft
Rödelheimer Bahnweg 21 – 23 | 60489 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 97 84 71 – 70 | Telefax: (069) 97 84 71 – 44 | E-Mail: jesko.zahn@schuermann.com


Konzept, Gestaltung, Layout | EYEDEXE GmbH, Kommunikation und Werbung, Kassel
E-Mail: info@eyedexe.de | Homepage: www.eyedexe.de


Registrierungs- und Aufsichtsbehörden | Die Partner der Schürmann & Partner PartG sind bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main und bei der Wirtschaftsprüferkammer Berlin registriert.


Kammer der Rechtsanwälte | Die zuständige Kammer für die Rechtsanwälte der Sozietät ist die


Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main | Bockenheimer Anlage 36 | 60322 Frankfurt am Main

Telefon: (069) 17 00 98 – 01 | Telefax: (069) 17 00 98 – 50


E-Mail: info@rechtsanwaltskammer-ffm.de | Homepage: www.rechtsanwaltskammer-ffm.de



Die Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ bzw. „Rechtsanwältin“ wurde den Rechtsanwälten der Sozietät aufgrund bundesdeutscher Rechtsnormen von dem jeweilig zuständigen Justizministerium nach bestandener 2. juristischer Staatsprüfung und einem besonderem Zulassungsverfahren durch den Präsidenten des jeweils für ihren Sitz zuständigen Oberlandesgerichts zuerkannt. Sie unterliegen den berufsrechtlichen Bestimmungen der Bundesrechtsanwaltsordnung vom 01.08.1959 (BGBl. I 565) (BRAO) und der Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung vom 26.07.1957 (BGBl. I 907) (BRAGO) in den jeweils geltenden Fassungen sowie den Berufs- und Fachanwaltsordnungen der Bundesrechtsanwaltskammer vom 22.03.1996 (BRAK-Mitt. 1996, 241) (BORA 2001 und FAO) in den jeweils geltenden Fassungen. Ab dem 01.07.2004 wurde die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAGO) durch das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) in der geltenden Fassung vom 05.05.2004 (BGBl. S. 717, 788) ersetzt.


Berufsrechtliche Vorschriften der Rechtsanwälte | Maßgebliche berufsrechtliche Vorschriften für die in Deutschland zugelassenen Rechtsanwälte | Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) | Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) | Berufsordnung (BORA) | Fachanwaltsordnung (FAO) | Rechtsberatungsgesetz (RBerG) | Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE) | Partnerschaftsgesellschaftsgesetz (PartGG)


Sie finden die Gesetzestexte unter www.brak.de oder auf der amtlichen Seite des Bundesministeriums der Justiz, www.gesetze-im-Internet.de.


Kammer der Wirtschaftsprüfer | Die zuständige Kammer für die Wirtschaftsprüfer der Sozietät ist die Wirtschaftsprüferkammer Berlin | Rauchstraße 26 | 10787 Berlin
Telefon: (030) 72 61 61 – 0 | Telefax: (030) 72 61 61 – 212
Homepage: www.wpk.de | E-Mail: kontakt@wpk.de


Die gesetzliche Berufsbezeichnung „Wirtschaftsprüfer“ wurde den Wirtschaftsprüfern der Sozietät in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.


Berufsrechlichte Vorschriften der Wirtschaftsprüfer | Maßgebliche berufsrechtliche Vorschriften für die in Deutschland zugelassenen Wirtschaftsprüfer | Wirtschaftsprüferordnung (WPO) | Wirtschaftsprüferordnungsänderungsgesetz (WPOäG) | Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/Vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP) | Satzung für Qualitätskontrolle | VO 1/1995 | Siegelverordnung (Siegel-VO) | Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung (WPBHV)


Haftungsausschluss & Copyright


Inhalt des Onlineangebotes | Schürmann & Partner übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der auf der Internetpräsenz www.schuermann.com bereitgestellten Informationen. Diese stellen ferner keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung dar.


Soweit die Internetpräsenz www.schuermann.com in Fremdsprachen angeboten wird, handelt es sich hierbei um unverbindliche Übersetzungen aus der deutschen Sprache.


Haftungsansprüche gegen den Anbieter dieser Internetpräsenz, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Schürmann & Partner behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu aktualisieren, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.


Urheber- und Kennzeichenrecht | Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen etwaige fremde Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.


Bildquellen | © Markus Langer – Fotolia.com


Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses | Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Maßgeblich für den Inhalt des Onlineangebotes der Internetpräsenz www.schuermann.com ist die deutsche Sprache, es gilt ausschließlich deutsches Recht und nur deutsche Gerichte sind zuständig.


Validiertes XHTML 1.0 STRICT | Validiertes CSS level 2.1